Settings & Konditionen

alarm 1964166 1920 miniJe nach Anliegen und Ihrer persönlichen Situation variieren die Anzahl und die Abstände der einzelnen Sitzungen. In der Regel vereinbare ich lediglich einen Folgetermin. In akuten Krisensituationen sind kürzere Behandlungsintervalle sinnvoll. Für andere Anliegen können mehrwöchige oder monatliche Abstände ausreichen. Die von mir angebotenen Methoden sind generell auf eine möglichst kurze Behandlungs- bzw. Beratungsdauer ausgerichtet. Es ist möglich, dass eine oder wenige Sitzungen ausreichen, um eine positive Veränderung anzuregen.

*Auch als BRÜCKENTERMINE in der Wartezeit auf einen Therapieplatz oder Klinikaufenthalt ( z.B. psychosomatische Kliniken/ Rehaeinrichtungen)

Um zu klären, ob wir uns sympathisch sind und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit miteinander möglich ist, ist ein kostenloses telefonisches Vorgespräch (ca. 10 min) mit mir möglich.

Mein Honorar beträgt
65,-€ für 60 Minuten
95,-€ für 90 Minuten

Alle Vor- und Nachbereitungen sind bereits in den Honorarkosten enthalten. Die Kosten können von Zusatzversicherungen oder Privatkassen, anteilig oder voll übernommen werden. Bitte fragen Sie vor Beginn der Behandlung bei Ihrer Krankenversicherung nach. Die gesetzlichen Kassen tragen Heilpraktikerkosten bislang nicht. Bei längerfristigem Behandlungsbedarf können individuelle Honorarvereinbarungen mit mir getroffen werden. Dies gilt auch für Geringverdiener und Menschen in finanziellen Notlagen.

Vereinbarte Termine können bis 24 h vorher telefonisch kostenfrei abgesagt werden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich nicht wahrgenommene Termine oder kurzfristigere Absagen mit dem vollen Honorar berechnen muss, da ich Ihren Termin nicht mehr anderweitig vergeben kann. Reisekosten und Spesen bei firmeninternen Veranstaltungen werden nach Aufwand in Rechnung gestellt. Die Kosten für Mitarbeiterworkshops, Vortäge und Teamsupervison richten sich nach Art der Veranstaltung und Anzahl der Teilnehmer.